Petra Rubin sahnt mal wieder ab

Bei den Bayerischen Tischtennis-Einzelmeisterschaften der Senioren 2017 in Ochsenfurt gab es für die Landesliga-Kapitänin des TTC Neunkirchen in der AK 60 gleich zwei Mal Gold: Im Doppel stand sie mit  Regina Lehnert (TSV Neubiberg-Ottobrunn) und im Mixed mit  Reiner Kürschner (TTC Tiefenlauter) oben auf dem Treppchen. Wie im Vorjahr. Nur im Einzel konnte sie den Titel nicht verteidigen und wurde ‚nur’ Dritte. Neuer Einzel-Meister wurde Juliane Dressel (ATS Kulmbach).

P1270085

Text/Foto: Felix Ingerfeld

Kommentare sind geschlossen