TTC ist erster Verfolger

Die Damen des TTC Neunkirchen sind in der Verbandsoberliga auf Kurs Vize-Herbstmeisterschaft. Im vorletzten Vorrundenspiel haben sie überraschend den bisher punktgleichen TV Hofstetten II mit 8:4 bezwungen und sind alleiniger erster Verfolger von Primus RV Wombach II. Ihre Gäste aus dem Miltenberger Land hatten wenige Stunden zuvor mit 8:5 beim…

Weiterlesen…

Klarer Sieg gegen Schimborn

In der Verbandsoberliga haben die Tischtennisdamen des TTC Neunkirchen gegen den TTC Schimborn einen überraschend klaren 8:1-Sieg eingefahren, nach ihrer Rückrunden-Niederlage der letzten Saison. Sie überließen ihren Gästen aus dem Landkreis Main-Spessart nur acht Sätze. Im Doppel bot das Duo Singer/Kinner (Foto) gegen Leimeister/Wissel beim 3:0 ihre beste Saisonleistung.

Weiterlesen…

Erste TTC Niederlage

Nach vier Punkterfolgen kam für die Verbandsoberliga-Damen des TTC Neunkirchen die Ernüchterung. In Bestbesetzung mussten sie sich dem einzigen verlustpunktfreien Team des RV Wombach II mit 3:8 geschlagen geben. Für die starke Truppe aus dem Main-Spessart-Land hatte sich die Reise gleich zweimal gelohnt: Mit 8:0  hatten sie wenige Stunden zuvor…

Weiterlesen…

Das war knapp

In der Verbandsoberliga gelang den Tischtennisdamen des TTC Neunkirchen ein mühevoller 8:6-Sieg beim Tabellenletzten SB Versbach II (Stadt Würzburg). Die Gäste legten mit zwei verlorenen Doppeln einen holprigen Start hin. Als Cathrin Singer im ersten Einzel gegen die heute alles überragende Versbachererin Daniela Baumann ohne Chance blieb, lag Neunkirchen 0:3…

Weiterlesen…