Jetzt schon der dritte Streich

In der Verbandsoberliga Nord gelang den Tischtennisdamen des TTC Neunkirchen bereits der dritte Streich. Beim TV 1848 Schwabach setzten sie sich klar mit 8:1 durch. Die Gastgeber mussten zwei Stammspieler ersetzen: die Nr. 2 Sandra Brechtelsbauer und auch die Nr. 4 Johanna Varvarikes. Gleich im Eingangsdoppel bekam das TTC Duo…

Weiterlesen…

Kein gelungener Premieren-Auftakt

Die Gebietsreform macht es möglich. Bei ihrer Bezirksoberliga-Premiere mussten die Herren des TTC Neunkirchen daheim gegen den mittelfränkischen ASC Boxdorf antreten, den man bis dato überhaupt nicht kannte. Die Gäste aus dem Nürnberger Stadtteil hinterließen im oberfränkischen Neunkirchen einen starken Eindruck. Der TTC verlor die spannende Partie in knapp drei…

Weiterlesen…

Drei Stunde bis zum Sieg

Auch im zweiten Spiel der neuen Verbandsoberliga behielten die Damen des TTC Neunkirchen ihre reine Weste. Erst nach drei Sunden setzten sie sich gegen die SpVgg Hausen mit 8:5 durch. Das war erheblich spannender als beim letzten Aufeinandertreffen Anfang des letzten Jahres. Damals gewann der TTC in Hausen ganz locker 8:2,…

Weiterlesen…