Landkreisduell TTC Neunkirchen – SpVgg Hausen 1

Das Nachbarderby in der Damen Verbandsliga gegen die SpVgg Hausen 1 war wie immer spannend und ging diesmal zugunsten der TTC Damen aus. Es spielten für den TTC  Sarah, Michele, Yoyo und Petra.

Die Jüngste im TTC Team, Yoyo, kam zu ihrem zweiten Einsatz und auch diesmal konnte sie mit einem Einzelsieg und im Doppel mit Sarah dazu beitragen, dass die Mannschaft mit 8:3 die Oberhand behielt. Die letzten Spiele zeigten es, wie immens wichtig die Doppelbegegnungen zu Beginn sind.

Da auch Michele/Petra gegen das starke Hausener Doppel Bittan J./Schmelzer mit 3:2 gewannen startete der TTC gut in die Partie.

Eine zwischenzeitliche 5:0 Führung wurde dann leicht getrübt, doch anbrennen ließ der TTC nichts mehr. Michele setzte den Schlußpunkt mit einem 3:0 Erfolg gegen Julia Bittan, eine bravouröse Leistung.

Text: Petra Rubin

Kommentare sind geschlossen