Nikolausturnier zum Vorrundenausklang

Am 12. Dezember fand unser diesjähriges Nikolausturnier statt, etwas zeitverzögert aufgrund der TTC-Spieltermine. Insgesamt 15 Teilnehmer spielten vorzugsweise Doppel in insgesamt 6 Runden und konnten sich bei Brotzeit und Getränken auf die vor uns liegende Winterpause einstimmen. Wer nicht einem Doppel zugelost wurde, konnte im Einzel sein Können unter Beweis stellen oder hatte Glück mit einem Freilos und einem leicht verdienten Punkt.

Reinfried Bartholomäus und Wolfgang Brylla sammelten insgesamt 5 Punkte und freuten sich über die Kino-Gutscheine. Unter den Teilnehmern mit 4 erspielten Punkten hatte Petra Rubin eindeutig das beste Satzverhältnis und gewann den dritten Gutschein.

Wir hatten alle viel Spaß und freuten uns über den gemeinsamen sportlichen Ausklang der Vorrunde.

Text: Thomas Hund

 

Kommentare sind geschlossen