Niederlage zum Schluß

Am letzten Spieltag der Hinrunde unterlagen die Damen des TTC Neunkirchen beim DJK SV Steinbach im Schwandorfer Land mit 5:8  und werden auf dem siebten Tabellenplatz der Bayernliga überwintern.

P1280947

Wieder verloren sie beide Doppel. Diesmal an die an die Oberpfälzer, wobei das TTC-Duo Dragas/Schenkl sehr unglücklich mit 2:3 das Nachsehen hatte. Auf Seiten des TTC war es die überragende Zeljka Dragas, die alle drei Einzel mit 3:1 gewann. Melanie Schenkl bot gegen die 13jähre Alina Lich eine starke Leistung, musste sich aber im Entscheidungssatz geschlagen geben. Gegen Melanie Kammerl setzte sich nach verlorenem ersten Satz mühelos mit 11:7,11:5,11:4 durch. Petra Rubin musste dreimal an die Platte. Die Kapitänin hatte gegen Silke Riedhammer, die sehr passiv aber sicher agierte, viel Mühe, machte aber schließlich de Punkt. Lena Vogt blieb heute unter ihren Möglichkeiten und verlor alle Spiele.

Text/Foto: Felix Ingerfeld

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *