Meisterschale für die 2. Jugend

Wie bei der 1. Jugend Mannschaft war die letzte Saison sehr erfolgreich.  Bei nur einer einzigen Niederlage (bedingt durch Abwesenheit von Julius Prenzel) kamen fünfzehn Siege dazu. Auch wenn die Saison vorzeitig beendet würde, war die Meisterschafft nicht mehr wegzunehmen. Ein paar Siege waren sehr knapp (6-4) aber es waren Siege!

 

Währen der ganzen Saison waren alle Kinder (Julius Prenzel, Klara Geyer, Roth Philipp und Krauß Samuel) fast bei jedem Training. Auch bei Pflichtspielen waren fast alle dabei (bei nur 4 angemeldete Spieler musste ich nur ein einziges Spiel verlegen). 

 

Den Kindern hat Tischtennis Spaß gemacht. Alle wollen nächste Saison weiter Spielen und wenn’s möglich eine Klasse höher.

Text: Dorel Sturm / Foto:Archiv

Kommentare sind geschlossen